.de                  


     Home             Geschichten          Kontakt              Links   

 

Dies ist eine Seite zum Verweilen.

Hier werden die Geschichten älterer Hunde erzählt, die noch spät im Leben eine zweite Chance erhalten und ein neues Zuhause gefunden haben.
Was haben diese Hunde für Vorgeschichten?
Häufig verlieren Hunde ihre Besitzer, weil diese sterben oder zu alt werden um einen Hund zu halten. Oftmals zieht die Familie auch um und in der neuen Wohnung darf kein Hund mehr gehalten werden. Oder ein Paar lässt sich scheiden und keiner der beiden hat mehr Lust auf den langjährigen Familienhund. Es gibt noch unzählige andere Gründe warum Menschen ihren Hund abgeben. Es steht  uns dabei nicht zu, die Beweggründe für die Abgabe eines Hundes  zu beurteilen. Doch eines steht dabei definitiv fest. Die Hunde  leiden unter der Trennung. Deshalb kann man nur an jeden Hundebesitzer appellieren sich genau zu überlegen, ob diese Trennung wirklich nötig ist.
...denn Hunde haben keine Möglichkeit über ihr Schicksal nachzudenken!
Sie wissen nicht, was ihnen geschieht und sie verstehen auch nicht, warum ihre Menschen plötzlich nicht mehr da sind. Unser Vorteil als Mensch ist der, dass unser Verstand hilft, Geschehnisse zu verarbeiten und neue Wege im Leben zu finden. Ein Hund kann das nicht.  Ein Hund, der sein Rudel verliert, ist ein verlorener Hund. Das Einzige, was ihm hilft, ist ein neues Rudel, das ihn aufnimmt. Doch gerade für die älteren Hunden wird es hier besonders schwer. Die meisten  von ihnen sehen  den Rest ihres Lebens nur noch Gitterstäbe vor sich und vielleicht ab und zu eine streichelnde Hand.
Wir wollen auf dieser Seite von Hunden berichten, denen dieses Schicksal erspart geblieben ist und die ein neues Rudel gefunden haben.
Aber es geht auch um die Menschen, die solch einen verlorenen Hund aufgenommen haben. Was passiert mit ihnen, was bedeutet die Aufnahme eines älteren Tieres, das schon seine eigene Biographie mitbringt, für sie.

Lassen sie sich als Leser ein auf die Geschichten von Menschen und Tieren. Falls sie selbst ein älteres Tier aufgenommen haben und darüber berichten möchten, schreiben Sie uns. Wir werden Ihre Geschichte  auf dieser Seite veröffentlichen. Diese Homepage lebt von solchen Erfahrungsberichten. Vielleicht können wir dann gemeinsam durch diese Seite den ein oder andere Menschen dazu animieren, einem älteren Hund ein neues Zuhause zu geben.



Die Bibel sagt:
Alle haben den gleichen Geist und außer seiner Eitelkeit hat der Mensch den Tieren nichts voraus.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

letztes update
02-2015